Mittwoch, 12. April 2017

Knusper Knusper Knusper Müsli

Kennt ihr schon die neuen Knusper-Müslis von Nestlé?

Ich habe vom Hersteller ein Produktpaket zum Testen erhalten. Das Knuspermüsli wird in einer Verpackungseinheit von 300 g zu einem Preis von ca. 2,80 € angeboten.

Der Hersteller empfiehlt für ein Frühstück für einen Erwachsenen etwa 5 - 8 Esslöffel des Produktes, das entspricht etwa 45 g. Eine 45 g Portion ohne Milch enthält etwa 196 kcal. Damit ist man aber auch gut gestärkt und den ganzen Vormittag wirklich satt.

Das Produkt wird angeboten in den Sorten Nesquick, Cini Minis, Lion und Cheerios. Geschmacklich kann man alle Sorten gut essen, nicht zu süß, obwohl ca. 10 g Zucker in einer Portion versteckt sind. Künstliche Aromastoffe wurden nicht hinzugefügt. Jede Sorte enthält über 50% Vollkorn, was natürlich positiv für die Verdauung ist.

Das Müsli ist wirklich knusprig, wird auch in der Milch nicht schlabberig, wobei die wirklich schönen runden großen Knusperkugeln nur ganz oben in der Folienverpackung zu finden sind, zum Boden hin wird es immer krümeliger. Wer also trockene Kugeln snacken will, muss schnell sein.


Wer Zahnfleischprobleme hat, dem würde ich die Produkte nicht empfehlen, denn knusprig ist auch schnell mal scharfkantig.

Wie in vielen Fertigprodukten ist auch in diesen Müslis das umstrittene Palmöl enthalten, Allergiker sollten auch lieber die Finger von diesen Müslis lassen, denn es können Nüsse enthalten sein und die Zutatenliste ist lang..


Wer sich wirklich gesund und ausgewogen ernähren möchte, wird eher zu einem anderen Produkt greifen. Zum Nutellabrot oder der Wurstsemmel sind diese Müslis aber mal eine leckere Alternative, vor allem wenn es Morgens schnell gehen muss. Meine Tochter mag alle Sorten, gerne auch mal mit etwas Erdbeeren gemischt.

Mein Fazit: Ich fand alle Sorten lecker und würde sie wieder kaufen, aber natürlich nicht täglich zum Frühstück essen.

Vielen Dank an Nestlé Marktplatz, die mir diese Produkte kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen