Dienstag, 7. Juni 2016

Veggi - auch mal lecker

Für Eat Smarter habe ich Veggi Pfannen-Taler von Hilcona getestet.


Da es sich um Lebensmittel handelt, sollte die Ware im Kühlpaket geliefert werden. Die erste Sendung erreichte mich leider mit aufgetautem Kühlakku und zimmerwarm. Diese Pfannen-Taler wollte ich dann nicht mehr testen. Nachdem ich dies im Testblog gepostet habe, bekam ich zwei Tage später ein neues Paket mit gut gekühlter Ware.



Die Zubereitung ist einfach, entweder in der Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten etwa 4 Minuten anbraten oder im Ofen bei 180°C Umluft 8 Minuten backen.

Ein Pfannen-Taler mit 100 g Gewicht hat einen erstaunlichen Energiewert von 265 kcal, davon 25 g Kohlenhydrate und 14 g Fett. Also keine leichte Mahlzeit. Hauptbestandteil bei der italienischen Art ist Risotto-Reis. Im inneren befindet sich eine leicht schmelzende Käsefüllung.

Der Bratling ist gut gewürzt und schmeckt nach Kräutern. Effektiv sind aber nur 1% Basilikum und 0,6% Kräuter enthalten.

Mein Fazit: Schmeckt lecker, ist aber keine leichte Küche, trotz Veggi. die thailändische Variante habe ich noch nicht probiert.

Vielen Dank an das Team von Eat Smarter für die kostenlos zur Verfügung gestellten Produkte.

Nachtrag: Die thailändische Art habe ich einige Tage später probiert, das war aber nicht so mein Fall, konnte man essen - muss aber nicht sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen